Der chronisch lahmende Patient

Chronisch bedeutet "dauerhaft an einer Krankheit leiden".

Oft handelt sich dabei um Arthrose in verschiedenen Gelenken. Aber auch um Organprobleme wie Herz- oder Niereninsuffizienz.

Hier bietet die Komplementärmedizin eine Reihe von Möglichkeiten um das Wohlbefinden des Patienten zu steigern.

Schmerzreduktion und Lebensfreude

zurückzugeben ist unser Ziel.